1. Das Paradigma

Gliederung der Neufassung
  1. Mehr soziale Gerechtigkeit oder mehr Markt?

  2. Notwendigkeit des Paradigmenwechsels

  3. Anforderungen an den Paradigmenwechsel

Historisch philosophischer Hintergrund:
Heutige soziale Marktwirtschaft als
(fauler) Kompromiss des Konflikts
zwischen Freiheit und Gleichheit

2. Konstruktionsfehler des heutigen Systems

  1. Progressive und proportionale Steuertarife

  2. Einkommensmessung und Steuerlast

  3. Progression und unregelmäßige Einkommen

  4. Finanzierung und Kapitalmarkt

  5. Ideologische Überfrachtung

  6. persönliche Subventionen

  7. Arbeitslosengeld II

  8. Arbeitnehmerhaushalte

  9. Synopse

Warum das heutige System ungerecht ist.
Weil es z.B. Gleiches ungleich behandelt.
Wie es in sich inkonsistent und lückenhaft
ist und warum es zu Steuertricks und
Steuerflucht geradezu einlädt.

Kann beim 1. Lesen übersprungen werden.

3. Die Staatsbürgersteuer

  1. Die 3 Grundpfeiler

  2. Differenzierung des Bürgergelds

  3. Konsum und Vermögen

  4. Der 4. Pfeiler: die Teilhabersteuer

  5. Besteuerungstechnik

  6. Internationale Besteuerung

Das Konzept der Staatsbürgersteuer
und wie es ausgestaltet werden kann.

So geht's. Die zentrale Botschaft.

4. Wirkungen der Staatsbürgersteuer

  1. Steueraufkommen und -entwicklung

  2. Arbeitsentgelte im Systemvergleich

  3. Arbeitsmarkt

  4. Flurbereinigung der Subventionslandschaft

  5. Kapitalmarkt der berechtigten Organisationen

  6. Wettbewerb und Wirtschaftswachstum

  7. Chancen für weitere Reformen

  8. Kosten - Nutzen - Analyse

    .
Wichtige plausible Wirkungen der
Staatsbürgersteuer im Vergleich zum
heutigen System.

Fragen, Anregungen und Vermutungen
dazu können Sie mir in Kontakt zusenden.

Der Vergleich zeigt die Überlegenheit
der Staatsbürgersteuer.

5. Einführung der Staatsbürgersteuer

  1. Meinungsbildung

  2. Diskussion

  3. Debatte Grundeinkommen

  4. Varianten

  5. Stufenplan der Einführung

  6. Problemlösungsbeiträge seit 2011

Diskussion anderer Konzepte
und Ausgestaltungsmöglichkeiten.

Erste Ideen, zur Umsetzung,
aber noch kein fertiges Konzept.

Anhang Einkommensteuer versus Staatsbürgersteuer
Vorschläge zu Transfersystemen
Analyse eines Parteiprogramms
zu Steuerreformen. Weitere Quellen

Ökonomiemodelle

u.a. Mosaiksteine einer Kapitalmarkttheorie.