Ihre Fragen, Anregungen oder Beiträge senden sie bitte an EMAIL@staatsbürgersteuer.de. Mit Ihnen diskutiere ich sie gerne.

Foto von Bernd Starkloff
Bernd Starkloff
In der Neufassung der Staatsbürgersteuer habe ich die Urfassung, weitere Ideen und Anregungen zusammengefasst und verarbereitet. Dort wird auch gezeigt, dass die suggestive Frage: in eine ideologisch geprägte Sackgasse führt. Die Staatsbürgersteuer dagegen fragt: Auch hierzu sind Ihre Fragen oder Kommentare herzlich willkommen. Sie werden persönlich von mir beantwortet und gegebenenfalls in die Neufassung eingarbeitet.

Über Mails mit Zustimmung freue ich mich. Besonders, wenn Sie das Konzept aktiv unterstützen wollen
und es z.B. mit Freunden und Bekannten diskutieren.

Auch Ablehnung interessiert mich. Vor allem, wenn Sie mir mitteilen, warum Sie dagegen sind.


Forum: Beiträge, die sich auf die ursprüngliche Fassung beziehen, werden ebenso beantwortet und aufbereitet wie Fragen, Beiträge und Ideen zur Neufassung, Wenn Sie dann einverstanden sind, werden Ihre Beiträge - auf Wunsch mit Nennung ihres Namens - dann in die Neufassung integriert. So sind z.B. EMails und Diskussionsbeiträge mehrerer Autoren und aus verschiedenen Foren, inhaltlich geordnet und leicht bearbeitet, in Meinungsbildung, Diskussion und Debatte Grundeinkommen dargestellt und haben die ergänzende Darstellung in Varianten angeregt. Ein spezielles Forum Staatsbürgersteuer ist somit obsolet. .

Nobody is perfect! Auch ich mache Fehler. Sollten Sie welche entdecken, zeigen sie mir, was und wo. Ich danke Ihnen jetzt schon für Ihre Hinweise.